Please select a page template in page properties.
Skip to main content

Herzlich willkommen im Therapiezentrum im Solemar.

Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für Ihren nächsten Besuch:

geimpft
genesen
getestet

Hier finden Sie eine genaue Übersicht der aktuellen Voraussetzungen.

Für einen schnellen und reibungslosen Einlass bitten wir Sie folgendes mitzubringen:
1. Berechtigungs-Nachweis (3G)
2. Lichtbildausweis
3. FFP2-Maske

Eine Schnelltestmöglichkeit befindet sich in der Wandelhalle im Kurpark in unmittelbarer Nähe zum Solemar. Die Teststelle ist von Montag – Sonntag von 07.00 – 19.30 Uhr geöffnet.


Getreu dem Motto „Solemar - Alles Gesunde unter einem Dach“ bieten Ihnen
die Bereiche Physikalische Therapie und Ambulante Rehabilitation ein vielseitiges
und professionelles Behandlungsangebot:

  • Physiotherapie (Krankengymnastik, Massagen, Ergotherapie, uvm.)
  • Prävention / Gesundheitsförderung
  • Ambulante Rehabilitation
  • Ambulante Vorsorgeleistung
  • Gesundheitsbehandlungen

Als kompetenter Partner ist das Solemar weit über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus als qualifiziertes Gesundheitszentrum bekannt. Ein geschultes Team aus examinierten und diplomierten Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern und -lehrern, Gesundheitspädagogen und Ernährungsberatern unter ärztlicher Leitung steht Ihnen ständig zur Verfügung. Nutzen Sie unsere jahrzehntelange medizinische Erfahrung!

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns:

Physiotherapie
Tel. 0 77 26 / 66 63 39
E-Mail rezepttherapie@badduerrheim.de

Ambulante Rehabilitation
Tel. 0 77 26 / 66 63 62
E-Mail reha@badduerrheim.de

 

 

Fahrdienst

Bei Bedarf bieten wir Ihnen während Ihrer ambulanten Reha (nur AMR) einen Fahrdienst. Die Abholbereiche umfassen Teile aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis sowie Teile der Landkreise Rottweil und Tuttlingen.

Mehr Details »

Ambulante Badekur

Verbinden Sie Urlaub und Gesundheitsvorsorge! Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse können Sie die sogenannte „Ambulante Vorsorgeleistung“ in Anspruch nehmen.

Mehr Details »

Funktionstraining
der RheumaLiga


Bewegung ohne Belastung ist das Prinzip. Funktionstraining findet als Warmwassergymnastik oder Trockengymnastik statt und wird durch die Rheuma-Liga vor Ort organisiert.

 

Reha-Sport

Dieses Bewegungstraining wird vom Arzt mit dem Ziel verordnet die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und ergänzen. Der Arzt verordnet 50 Übungseinheiten über einen Zeitraum von 18 Monaten.

Digitale Therapieunterstützung
für Zuhause

Gemeinsam mit fünf Studentinnen der Fakultät digitale Medien der Hochschule Furtwangen University (HFU) entstand das Projekt „DigiThera“ mit
dem Ziel, Reha- & Therapie-Patienten die selbstständige Weiterbehandlung zuhause zu erleichtern. Die digitale Therapieunterstützung in Form von den Übungsvideos soll helfen, auch nach Beendigung ihres Reha-Aufenthaltes im Solemar zuhause effektiv und korrekt ausführen zu können. Die Projektteilnehmerinnen produzierten gemeinsam mit drei Physiotherapeuten und Sportlehrern des Solemars Demonstrationsvideos, in denen kommentierte Übungen für verschiedene Krankheitsbilder gezeigt werden.

 

Übungen für Zuhause